DLK2-1

 

 Funkrufname:_Clervaux DLK2-1

Drehleiter mit Korb 23/12


DLA: Drehleiterautomatik
K: mit Korb
23: Nennrettungshöhe
12: Nennausladung
GL: Gelenkarm
T: der Gelenkarm ist Teleskopierbar
CS: Computer stabilisiert
Fahrgestell:
Hersteller: Mercedes
Typ: Atego
Kennzeichen: FN 5518
Hubraum:
Leistung: 210 kW
Getriebe: Allison 5-Gang Automatik mit Drehmomentwandler
Eigengewicht: 14.510 kg

Erstzulassung: 12/06/2010
Feuerwehrtechnischer Aufbau:
Magirus Brandschutztechnik, Ulm
 
Beladung:
2 Atemschutzgeräte Typ MSA BD96 SL
2 Masken Typ MSA Ultra-Elite PF-F1
1 Halligan-Tool
2 Rettungsleinen 30m
2 Rettungsleinen 20m
1 Feuerwehraxt
1 Korbtrage + Abseilspinne
1 Krankentrage
4 Feuerwehrhaltegurte
2 Decken
1 Rollgliss + Zubehör
1 Rucksack "Absturzsicherung"
1 Werkzeugksten
1 elektrische Kettensäge + Schutzkleidung
1 Klappspaten
1 B-Schlauch 35m
1 B-Schlauch 20m
2 C-Schlauch 15m C52
1 Verteiler
1 AWG Hohlstrahlrohr
2 Kupplungsschlüssel
6 Faltleitkegel LED
2 Warndreiecke
1 1. Hilfe Koffer